Wissenschaft & Forschung

NLP & ML Researcher (m/w)

Festanstellung in Vollzeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Freigericht oder Berlin

Deine Aufgaben

Die CID GmbH bietet mit den Produkten Topic Analyst und CORPUS Software-Pakete u.a. für die Bereiche Competitive Intelligence, Knowledge Management, Enterprise Search, Technology Monitoring sowie Patentanalysen an. Hierzu betreiben wir die notwendige Forschung in den Bereichen Natural Language Processing, Information Retrieval, Knowledge Management, Content Extraction, Information Presentation und Big Data Analysis.

Deine Aufgaben beinhalten u.a. die kontinuierliche Verfolgung wissenschaftlicher Entwicklungen zur Erweiterung und Verbesserung des Funktionsumfanges unserer sprachtechnologischen Produkte auf relevanten Gebieten, wie z.B. Part of Speech Tagging, Named Entity Recognition und Disambiguation, Word Sense Disambiguation und Sentiment Analyse. Du evaluierst geeignete Verfahren und Algorithmen (insbesondere auch statistische Lernverfahren), entwickelst diese weiter und passt sie an die Anforderungen in unserem Unternehmen an. Nach der prototypischen Implementierung dieser Algorithmen begleitest Du unsere Softwareentwickler bei der produktiven Umsetzung in unsere Produkte.

Dein Profil

Du kannst ein abgeschlossenes Masterstudium (gerne auch mit Promotion) mit gutem bis sehr gutem Abschluss in einem relevanten Studiengang vorweisen, z.B. in Computerlinguistik oder Informatik. Du verfügst über sehr gute Kenntnisse von verschiedenen Machine Learning Verfahren im computerlinguistischen Kontext. Insbesondere hast Du Erfahrung mit der Verwendung von verrauschten, unstrukturierten Trainingsdaten in verschiedenen Sprachen. Weiterhin verfügst Du über gute Programmierkenntnisse – gerne in Python - im beschriebenen Kontext. Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Dein Profil ab.